Diese Seite drucken

Asylverfahren

Viele Menschen kommen jedes Jahr aus dem Ausland nach Deutschland. Viele suchen Arbeit oder kommen, weil die Lebensverhältnisse in Deutschland besser sind als in ihrem Heimatland. Sie suchen für sich und ihre Kinder eine bessere Zukunft. Manche Menschen kommen auch nach Deutschland, weil sie vor Krieg und Verfolgung fliehen und um Asyl zu beantragen. Wenn auch Sie Asyl beantragt haben und nun im Landkreis Bergstraße wohnen, finden Sie hier Informationen zu wichtigen Ansprechpartnern und Behörden.

Was macht das Ausländer- und Migrationsamt?

Das Ausländer- und Migrationsamt setzt das Asyl- und Aufenthaltsrecht um. Dazu gehört unter anderem

  • die Ausgabe von Ausweisdokumenten für Ausländerinnen und Ausländern,
  • die Regelung der Arbeitserlaubnis von Asylbewerberinnen und Asylbewerbern und Geduldeten,
  • die Festlegung der Wohnsitzauflage,
  • die Ausstellung von Berechtigungs- und Verpflichtungsscheinen für Integrationskurse,
  • die Bearbeitung von Schülerreisendenlisten,
  • die Regularien des Familiennachzugs für Nicht-EU-Bürgerinnen und -Bürger und 
  • die freiwillige Rückkehr abgelehnter Asylbewerberinnen und Asylbewerber und Geduldeten.

Wer ist für meine Unterkunft und finanzielle Hilfe zuständig?

    Das Amt für Soziales - Team Flüchtlinge und Aussiedler gewährt Asylbewerberinnen und Asylbewerbern und Geduldeten

    • Hilfe zum Lebensunterhalt,
    • organisierte die medizinische Versorgung,
    • ist für die Unterbringung der Personen zuständig und
    • bietet sozialpädagogische Unterstützung.

    Wer entscheidet über mein Asylverfahren?

    Über Ihr Asylverfahren entscheidet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg. 

    Wer berät mich bei Fragen zum Asylverfahren?

    Beratung bei aufenthaltsrechtliche Fragen und Familiennachzug bietet die Flüchtlingsberatung, die  Migrationsberatung für Erwachsene und der Jugendmigrationsdienst.

    Ich überlege, in mein Heimatland zurück zu kehren. Wer kann mich beraten?

    Wenn Sie in Ihr Heimatland zurück kehren möchten, können Sie sich an die Rückkehrberatung wenden.

     

    Alle wichtigen Informationen zu den Themen Migration und Aufenthalt, IntegrationAsyl und Flüchtlingsschutz und Rückkehr finden Sie beim BAMF.