Diese Seite drucken

Beratungsstellen

In einem fremden Land ist vieles anders und neu. Daher gibt es im Kreis Bergstraße Beratungsstellen, an die Sie sich kostenlos wenden können. Sie helfen Ihnen bei alltäglichen Problemen und unterstützen Sie bei Ihrer sozialen und beruflichen Integration.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Beratungsstellen sowie im Flyer "Beratung für Migrantinnen und Migranten - Sprechzeiten Migrationsdienste":

 

Flüchtlingsberatung

Die Flüchtlingsberatung unterstützt Personen, die sich noch im Asylverfahren befinden oder eine Ablehnung ihres Asylantrages erhalten haben, unteranderem bei

  • der Vorbereitung auf die Anhörung (Interview) beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge,
  • der Unterstützung bei der Familienzusammenführung,
  • dem Gang zu Ämtern, Behörden, Anwälten oder Ärzten,
  • beim Verstehen und Formulieren von Schriftstücken und Briefen,
  • der Stellung von Umverteilungsanträgen,
  • beim Stellen von Verfahrensstandsanfragen beim BAMF,
  • der Antragsstellung und nach der Entscheidung im Asylverfahren (Aufklärung über Rechtswege und Möglichkeiten),
  • Hilfe bei der Anmeldung zu Integrationskursen,
  • bei Dublin III-Fälle und
  • der Vermittlung zu spezialisierten Beratungsstellen.

Auch beim Schreiben von Bewerbungen oder der Jobsuche kann die Flüchtlingsberatung helfen.

 

Träger der Flüchtlingsberatung im Kreis Bergstraße ist die Diakonie. Sie wird finanziert von der EKHN.

 

Kontakt:

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Esther Zimmermann

Riedstraße 1

64625 Bensheim

Telefon: 06251 107216

E-Mail: esther.zimmermann@dw-b.de

JMD - Jugendmigrationsdienst 12 bis 27 Jahre

Der Jugendmigrationsdienst hilft Ihnen

  • bei der Suche nach einem geeigneten Sprachkurs,
  • bei Problemen in der Schule und in der Familie,
  • bei der Orientierung und Suche nach einem Schul-, Praktikums-, Ausbildungs- oder Arbeitsplatz sowie beim Schreiben von Bewerbungen und Lebensläufen,
  • bei der Bearbeitung von Unterlagen und Formularen für Behörden und Ämter,
  • beim Zurechtfinden in der neuen Umgebung und
  • bei allen anderen Fragen.

 

Träger des JMD im Kreis Bergstraße ist die Diakonie.

 

JMD in Bensheim

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Sarah Dickmeis

Riedstraße 1

64625 Bensheim

Telefon: 06251 107229

E-Mail: sarah.dickmeis@dw-b.de

 

JMD in Lampertheim

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Marion Persson

Industriestraße 35

68623 Lampertheim

Telefon: 06206 929920

E-Mail: marion.persson@dw-b.de

 

JMD in Rimbach

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Janine Eckert

Schloßstraße 52a

64668 Rimbach

Telefon: 06253 9898134

E-Mail: janine.eckert@dw-b.de

 

JMD in Viernheim

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Stefan Grünwald

Industriestraße 35

68623 Lampertheim

Telefon: 06206 929921

Mobil: 0175 6115395

E-Mail: stefan.gruenewald@dw-b.de

MBE - Migrationsberatung für Erwachsene ab 27 Jahren

Die Migrationsberatungsstellen für Erwachsene beraten Sie bei

 

  • aufenthaltsrechtlichen Fragen
  • sozialrechtlichen Fragen
  • bei der Kommunikation mit Behörden 
  • der Suche nach Sprachkursen
  • und anderen alltäglichen Fragestellungen.

 

Träger der MBE im Kreis Bergstraße sind die Caritas, das DRK, das Diakonisches Werk Bergstraße und Lernmobil e.V.

 

MBE in Bensheim


Caritasverband Darmstadt e.V.

Barbara Hammon

Klostergasse 5a

64625 Bensheim

Telefon: 06251 85425 0

E-Mail: b.hammon@caritas-bergstrasse.de

 

Caritasverband Darmstadt e.V.

Sabine Mann

Klostergasse 5a

64625 Bensheim

Telefon: 06251 85425 171

E-Mail: s.mann@caritas-bergstrasse.de

 

Caritasverband Darmstadt e.V.

Johanna Leichtweiß

Klostergasse 5a

64625 Bensheim

Telefon: 06251 85425 171

E-Mail: j.leichtweiss@caritas-bergstrasse.de

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Ulrike Mayr

Riedstraße 1

64625 Bensheim

Telefon: 06251 1072 24

 

MBE in Bürstadt

 

Lernmobil e.V.

Ameen Hamdoon

Magnusstraße 37

68642 Bürstadt

Mobil: 0159 04357915

E-Mail: mbe@lernmobil-viernheim.de

 

MBE in Fürth

 

DRK Kreisverband Bergstraße e.V.

Siham Ali

Außensprechstunde in der Gemeindeverwaltung Fürth

Hauptstr. 19

64658 Fürth 

Telefon: 0151 73082511

E-Mail: sihm.ali@drk-hp.de

 

MBE in Heppenheim

 

Caritasverband Darmstadt e.V.

Barbara Hammon

Bensheimer Weg 16

64646 Heppenheim

Telefon: 06252 990 121

E-Mail: b.hammon@caritas-bergstrasse.de

 

DRK Kreisverband Bergstraße e.V.

Gaby Schüßler

Werlestraße 5

64646 Heppenheim

Telefon: 06252 6891 74

 

MBE in Lampertheim

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Julia Hartmann

Industriestraße 35

68623 Lampertheim

Telefon: 06206 9299 21

E-Mail: julia.hartmann@dw-b.de

 

MBE in Mörlenbach

 

DRK Kreisverband Bergstraße e.V.

Siham Ali

Schmittgasse 9

69509 Mörlenbach

Telefon: 0151 73082511

E-Mail: sihm.ali@drk-hp.de

 

MBE in Rimbach

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Ulrike Mayr

Schlossstraße 52 a

64668 Rimbach

Telefon: 06251 107224

E-Mail: u.mayr@diakoniebergstrasse.de

 

MBE in Viernheim

 

Caritasverband Darmstadt e.V.

Johanna Leichtweiß

Weinheimer Straße 44

68519 Viernheim

E-Mail: j.leichtweiss@caritas-bergstrasse.de

 

Lernmobil e.V.

Ameen Hamdoon

Am Schlangenpfad 3

68519 Viernheim

Telefon: 06204 980 4215

Mobil: 0159 04357915

E-Mail: mbe@lernmobil-viernheim.de

 

MBE in Wald-Michelbach

 

Diakonisches Werk Bergstraße

Ulrike Mayr

Ort nach Vereinbarung

Telefon: 06251 107224

E-Mail: u.mayr@diakoniebergstrasse.de

 

 

Alternativ können Sie den Onlinedienst der Migrationsberatung nutzen. Alle Informationen dazu finden Sie auf mbeon.

NAVI-Bergstraße Infopoint für Menschen mit Fluchthintergrund

Bei NAVI Bergstraße Infopoint für Menschen mit Fluchthintergrund erhalten Sie Informationen und Orientierung zum Arbeitsmarkt und Antworten auf Fragen wie

 

  • Wer ist wann für mich zuständig?
  • Ab wann darf ich arbeiten?
  • An welche Stelle kann ich mich wenden, um Unterstützung zu bekommen?
  • Welche Hilfsangebote gibt es innerhalb und außerhalb des Kreises?