Diese Seite drucken
 

Waffenschein

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Herr Uwe Wiens +49 6252 15-5341 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Angelika Lenhart +49 6252 15-5220 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Barbara Pannke +49 6252 15-5533 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Herr Kevin Jackisch +49 6252 15-5515 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Wenn Sie eine Schusswaffe in der Öffentlichkeit, also außerhalb Ihrer Wohnung oder Geschäftsräume, Ihres befriedeten Besitztums oder einer Schießstätte, führen wollen, benötigen Sie einen Waffenschein. Dies gilt auch für Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen ("kleiner" Waffenschein).

Voraussetzungen
Voraussetzungen für die Erlangung eines Waffenscheins:
  • Volljährigkeit (18 Jahre),
  • Zuverlässigkeit,
  • Persönliche Eignung, 
  • Nachweis eines Bedürfnisses,* 
  • Nachweis einer Haftpflichtversicherung,*
  • Nachweis über waffentechnische und waffenrechtliche Sachkunde.*

* Für "kleinen" Waffenschein nicht erforderlich.

An wen muss ich mich wenden?

Der Waffenschein wird von der Waffenbehörde in Ihrer Landkreisverwaltung bzw. der Verwaltung Ihrer Kreisfreien Stadt ausgestellt. Dort können Sie sich auch über mit zu bringende Unterlagen und Formulare informieren.

Welche Gebühren fallen an?

Spezielle Hinweise:

Kleiner Waffenschein 53,-- € (Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen)

 

Waffenschein allg. Rahmengebühr 100,00 € bis 300,00 €Verlängerung Waffenschein allg. Rahmengebühr 80,00 € bis 250,00 €

 

Alle drei Jahre wird eine Gebühr von zur Zeit 30,00 € bis 60,00 € für die
Regelüberprüfung nach § 4 Abs. 3 Waffengesetz fällig
Welche Fristen muss ich beachten?

Spezielle Hinweise:

Bearbeitungsfrist 14 Wochen

Rechtsgrundlage
Formulare
An- und Abmeldung einer Schusswaffe
Antrag nach dem Waffengesetz
Erb-Waffenbesitzkarte (Antrag)
Erklärung zur Aufbewahrung von Waffen/Munition
Erlaubnisschein zur Mitnahme von Waffen und Munition nach Deutschland
Europäischer Feuerwaffenpass (Antrag)
Kleiner Waffenschein (Antrag)