Diese Seite drucken
 

Abfall: Sperrmüll

Diese Dienstleistung wird angeboten von unserem Partner:
  ZAKB
Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße

Postanschrift:
Am Brunnengewännchen 5
68623 Lampertheim-Hüttenfeld
Telefon: 06256 851-0
Telefax: 06256 8511-99

http://www.zakb.de/

Ihr/e Ansprechpartner/in:
  ZAKB-Service-Hotline
Telefon: 06256 851881


Sperrmüll sind feste Abfälle, die wegen ihrer Größe oder ihres Gewichts nicht in die vorgeschriebenen Sammelbehälter gefüllt werden dürfen und die deshalb getrennt vom übrigen Hausmüll gesammelt und transportiert werden.


An wen muss ich mich wenden?

Zuständig für die Einsammlung von Sperrmüll sind in Hessen die Kreisangehörigen Gemeinden und die Kreisfreien Städte. Diese haben die Sammlung von Sperrmüll je nach den örtlichen Gegebenheiten mit den Landkreisen für ihr Gebiet geordnet. Dies kann durch feste Sammeltermine, Abholung auf Anforderung oder Annahmemöglichkeiten an zentralen Stellen erfolgen. Nähere Auskünfte erteilt die jeweilige Gemeinde oder Stadt.

Spezielle Hinweise:

Die Abfallentsorgung im Kreis Bergstraße wird vom Zweckverband Abfallwirtschaft durchgeführt. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die Service-Hotline
Telefon: 06256 851881 oder besuchen Sie die Homepage des Zweckverbandes Abfallwirtschaft.

 

Die Kommunen Gorxheimertal, Hirschhorn, Viernheim und Wald-Michelbach regeln die Abfallentsorgung eigenständig.