Diese Seite drucken
 

NATURA 2000, Gebietsmanagement, Pflegepläne

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Stefanie Poser +49 6252 15-5038 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Simone Walter +49 6252 15-5032 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Natura 2000 ist das zusammenhängende Netz europäischer Schutzgebiete. Grundlage hierfür sind die F(Fauna) - F(Flora) - H(Habitat) - Richtlinie(92/43/EWG) und die Vogelschutzrichtlinie (79/409/EWG). Beide Richtlinien bezwecken den Erhalt der biologischen Vielfalt durch Schutz, Pflege und Entwicklung bestimmter Lebensräume und Tier- und Pflanzenarten.


Wir sind auf Kreisebene zuständig für

  • Erstellung von Maßnahmenplänen
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Wahrung eines günstigen Erhaltungszustandes
  • Vermeidung von Verschlechterung
  • Aus- und Bewertung gewonnener Daten
  • Konfliktbewältigung bei Interessengegensätzen
  • Verträge mit Landnutzern
  • Fortschreibung des Landschaftspflegekonzeptes als Handlungsgrundlage

 

Weitere Informationen:
Natura 2000-Verordnung
Europäisches Schutzgebietsnetz Natura 2000