Kinder haben Spaß in der Schule

Servicegesellschaft 
Kreis Bergstrasse 

Servicegesellschaft Kreis Bergstraße gGmbH

Servicegesellschaft Kreis Bergstraße gGmbH

Viele Schulen des Kreises Bergstraße werden zunehmend in Richtung Ganztagestagesschulen entwickelt. 

Die Servicegesellschaft Kreis Bergstraße gGmbH (Service gGmbH) fungiert als Dienstleister der Betreuung im Bereich der Schulen und gewährleistet damit eine kreisweite Organisation der Ganztagesangebote in Zusammenarbeit mit den Schulen. 

Die Schulen können die Dienstleistungen der Service gGmbH nach ihren Bedürfnissen, ohne großen Aufwand oder verwaltungstechnischen Anforderungen, in Anspruch nehmen. Die bedarfsgerechte Weiterentwicklung des Betreuungsangebots erfolgt dabei stets im Einklang mit den beteiligten Schulen und der Service gGmbH. Die Vermittlung von Mitarbeitern im Bereich der Jugendbetreuung (z. B. im Bereich von Schulungsangeboten), der Mediothek oder der Mensa stehen im Vordergrund. 

Derzeit betreut die Servicegesellschaft Kreis Bergstraße gGmbH rund 200 Mitarbeiter in unterschiedlichen Vertragsverhältnissen. Neben der Aufgabe der Schulbetreuung soll die Service gGmbH auch im Rahmen des Nachhaltigkeitsansatzes den Umwelt- und Klimaschutz fördern. Im Zuge der Energiewende sollen dabei Konzepte für den Einsatz von erneuerbaren Energien, für die umweltschonende Nutzung und die Einsparung von Energie im Landkreis Bergstraße weiterentwickelt und durchgeführt werden. 

Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Bereitstellung von Photovoltaikanlagen auf den Dächern kreiseigener Immobilien. Hierzu ergänzt ein Energiemanager das Team der Service gGmbH, der die Planung und Umsetzung der Projekte mit den Schulen und dem Schulträger begleitet und die Anlagen technisch betreut.


  • Schulbetreuung

    zwei lehrerinnen arbeiten in einer klasse


    Die Servicegesellschaft gGmbH des Kreises Bergstraße ist verantwortlich für die Schulkinderbetreuung und alle damit verbundenen Tätigkeiten:

    • Betreuung der SchülerInnen:
      • beim Mittagessen.
      • in der Mittagspause.
      • bei den Hausaufgaben.
    • Organisation der Schülerbibliothek
    • Durchführung einer AG, z.B. Sport und Kreativitätsförderung
    • Leitung eines Angebots im Fremdsprachenbereich oder Förderkursbereich (z.B. Lesen und Schreiben)


  • Photovoltaik

    eine Photovoltaikanlage bei tiefstehender Sonne



    Ansprechpartner Photovoltaikanlagen:

    Myra Myhalnyuk (Energiemanagerin) Myra.Myhalnyuk@Kreis-Bergstrasse.de

    Marc Colin (Geschäftsführer) Marc.Colin@Kreis-Bergstrasse.de

    Stefan Lienert (Prokurist) Stefan.lienert@Kreis-Bergstrasse.de

    Tel. 06252 / 15 5146

Kontakt:

Servicegesellschaft Kreis-Bergstrasse gGmbH

Sitz der Gesellschaft: Gräffstr. 5, 64646 Heppenheim

Post- und Besucheranschrift: Tiergartenstr. 7a, 

64646 Heppenheim

Tel. 06252 / 9595 600

Servicegesellschaft@Kreis-Bergstrasse.de  

Geschäftsführer: Marc Colin


Ansprechpartner Schulbetreuungsangelegenheiten:

Marc Colin (Geschäftsführer)

Marc.Colin@Kreis-Bergstrasse.de

Stefan Lienert (Prokurist)

Stefan.Lienert@Kreis-Bergstrasse.de

Simone Funk (HR-Managerin)

Simone.Funk@Kreis-Bergstrasse.de

Kerstin Steinecker (Assistenz) 

Kerstin.Steinecker@Kreis-Bergstrasse.de


Stellenausschreibungen: