Nahaufnahme Auge einer Seniorin

Pflegestützpunkt im Kreis Bergstraße

Der Pflegestützpunkt bietet in Trägerschaft des Kreises Bergstraße und der Verbände der Kranken- und Pflegekassen in Hessen Informationen, Beratung, Unterstützung, Vermittlung und Koordination bei Fragen rund um Pflege und Versorgung.

Die Beraterinnen sind ansprechbar für:

  • Pflegebedürftige Menschen
  • Pflegende Angehörige
  • Menschen mit Behinderung sowie
  • Menschen, die von Behinderung und Pflege bedroht sind
Alte und junge Hände Umarmung

Zu den Leistungen des Pflegestützpunktes gehören

  • Umfassende sowie unabhängige Auskunft und Beratung zur Auswahl und Inanspruchnahme von Sozialleistungen und Hilfsangeboten
  • Koordinierung aller für die wohnortnahe Versorgung und Betreuung in Betracht kommenden Unterstützungsangebote einschließlich der Hilfestellung bei der Inanspruchnahme der Leistungen
  • Vernetzung aufeinander abgestimmter pflegerischer und sozialer Versorgungs- und Betreuungsangebote

Der Pflegestützpunkt arbeitet mit allen Einrichtungen und Diensten zusammen, die mit Fragen der Prävention, Rehabilitation, Pflege und Hilfen zur Lebensgestaltung befasst sind. 

Kontakt ¦ Information

Ein weißes Bild. Am linken Bildrand stehen die Figuren eines @-Zeichens, eines Briefumschlags und eines Telefonhörers.
Keine Abteilungen gefunden.

Downloads

weiterführende Links

Unsere Stützpunkte

5
false

Standort Heppenheim 

Beratung ohne Termin
dienstags 10.00 - 12.00 Uhr
donnerstags 15.00 - 17.00 Uhr

Telefonisch erreichen Sie uns Mo - Fr von 10.00 - 12.00 Uhr

Standort Mörlenbach 

Beratung ohne Termin
mittwochs 14.00 - 17.00 Uhr


Telefonisch erreichen Sie uns Mo - Fr von 10.00 - 12.00 Uhr

Individuelle Terminvereinbarungen zur Beratung sind von Montag bis Freitag möglich und können auch als Hausbesuch erfolgen. 

Videoerklärung