Papierfiguren Hände haltend

Koordinierungszentrum für Bürgerengagement

Koordinierungszentrum für Bürgerengagement


Das Ehrenamt leistet unverzichtbare Arbeit und hat großen Anteil daran, dass der Kreis Bergstraße lebens- und liebenswert ist. Aktuell stehen viele Bereiche des ehrenamtlichen Engagements vor besonderen Herausforderungen.

Mit dem Koordinierungszentrum bietet der Kreis Bergstraße in Kooperation mit dem Land Hessen eine Anlaufstelle, die ergänzend zur bestehenden Engagementsförderung allen ehrenamtlich Aktiven zur Verfügung steht. 

Durch Beratung, Vernetzung, sowie Qualifizierungsangebote machen wir das Ehrenamt fit für die kommenden Jahre.


Aktuelles

Am 21. September 2024 heißt es wieder: Wir schaffen was!
Mitmachen beim 9. Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar

Banner zum 9.Freiwilligentag am 21. September 2024. Mit Hinweis "Mach mit!" und Verweis auf Website wir-schaffen-was.de


Der Freiwilligentag geht in die nächste Runde.  Bereits zum 9. Mal unterstützen Freiwillige, Organisationen, Unternehmen, Kommunen und Schulen Projekte für das Gemeinwohl und engagieren sich somit aktiv für den guten Zweck. Überlegen Sie schon heute, mit welchem Projekt Ihr Verein am 21. September 2024 vertreten sein wird. Der Tag eignet sich wunderbar für Ihre Öffentlichkeitsarbeit und trägt zur aktiven Mitgliedergewinnung bei. 

Weitere Informationen folgen in Kürze unter:  www.wir-schaffen-was.de

Projektinfo

Das „Koordinierungszentrum für Bürgerengagement Kreis Bergstraße“ ist eines von aktuell 16 Koordinierungszentren in Hessen. Alle verfolgen das Ziel, Ehrenamtliche zu unterstützen und dafür eine entsprechende Infrastruktur aufzubauen. Das Projekt wird über eine Laufzeit von drei Jahren vom Land Hessen gefördert.

Ein Tisch auf dem ein Laptop steht, verschiedene Arbeitsunterlagen sowie eine Brille liegen. Drei Personen sind um den Tisch platziert, man sieht jedoch nur ihre Arme und Hände, wie diese auf die Unterlagen oder die Graphen auf dem Computerbildschirm deuten. 


Beratung

Als zentrale Anlaufstelle für Engagierte und Vereine berät das Koordinierungszentrum für Bürgerengagement bei allen Fragestellungen rund um das Ehrenamt.

Mögliche Themenstellungen sind hierbei:               

  • Öffentlichkeitsarbeit & Social Media
  • Digitalisierung
  • Vorstandsnachfolge
  • Nachwuchsförderung
  • Datenschutz

u.v.m.

Lassen Sie sich gerne individuell beraten! Es wird ein passgenaues Angebot für Sie gefunden.

 

Sprechstunde: dienstags, 10 – 11 Uhr und nach Vereinbarung

 

Zu sehen sind mehrere Holzstücke, die direkt aneinandergelegt sind und auf denen das Symbol deiner Lupe abgebildet ist. Das Holzstück oben links wird von einer Hand nach oben weggehoben. Auf diesem Baustein steht das Wort Links. 


Infothek

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zu verschiedenen Rubriken im Themenbereich Ehrenamt. Bitte beachten Sie, dass es sich um externe Links handelt. Diese werden durch uns regelmäßig überprüft, wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Aktualität.

Falls Sie nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt auf. Das Koordinierungszentrum für Bürgerengagement berät Sie gerne individuell. 

Junge Menschen halten Zahnräder


Vernetzung im Ehrenamt

Das Koordinierungszentrum für Bürgerengagement ist mit allen wichtigen Akteuren im Bereich Ehrenamt vernetzt und lässt Sie von diesem Netzwerk profitieren. Nicht nur vor Ort im Kreis Bergstraße, sondern auch über die Kreisgrenzen hinaus gibt es Experten und Angebote für nahezu alle Themenbereiche im Ehrenamt.

Im KoBe werden alle Informationen gebündelt und an die Kommunen und Städte im Landkreis verteilt. 

Diese stehen als Multiplikator im Austausch mit den Engagierten vor Ort.

 

Präsentation einer Mitarbeiterin an Flipchart vor ihrem Team


Qualifizierungsangebote

In Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Bergstraße bietet das Koordinierungszentrum für Bürgerengagement Qualifizierungsangebote für Ehrenamtliche an.  Diese sind kostenlos

Unterstützt und gefördert werden die Maßnahmen vom hessischen Sozialministerium. 


Folgende Qualifizierungsmaßnahmen werden 2024 angeboten:

Rhetorik: kleine Reden halten

Sa. 02.03.24, 09:00 Uhr

Birkenau

Finanzen im Verein         Mi. 13.03.24, 19:00 Uhr
Mi 20.03.23, 19:00 Uhr
Lorsch
  ChatGPT im Verein nutzen
Do. 18.04.24, 18:30 Uhr
Do. 25.04.24, 18:30 Uhr
Lorsch

 Kindern Erste Hilfe leisten

Sa. 27.04.24, 10:00 Uhr

Birkenau

Datenschutz im Verein

Mi. 15.05.24, 18:30 Uhr

Lorsch

  • Ergänzend hierzu finden Sie weitere interessante Fortbildungen und Veranstaltungen auf folgenden Portalen:

Landesehrenamtsagentur Hessen
VHS Viernheim
Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt
Metropolregion Rhein-Neckar

In Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Bergstraße bietet das Koordinierungszentrum für Bürgerengagement Qualifizierungsangebote für Ehrenamtliche an.  Diese sind kostenlos. Unterstützt und gefördert werden die Maßnahmen vom hessischen Sozialministerium. Inhaber der E-Card erhalten 40 % Ermäßigung auf das weitere Kursangebot der Kreisvolkshochschule Bergstraße (ausgenommen Studienreisen). 

Kontakt

Keine Mitarbeitende gefunden.

Bleiben Sie informiert!

Logo KoBe


Logo Metropolregion Rhein-Neckar
Logo #deinehrenamt


Hessen-Logo